Nachrichten von der Firma

Betrugsforum 2019

Das 9. Betrugsforum fand nach der ersten Veranstaltung „Karten und Zahlungen” vom 18. bis zum 19. September in Belgrad statt.

An der ganzen Veranstaltung gab es mehr als 120 Teilnehmer, 8 Experten hielten Präsentationen und 7 Personen nahmen an der Podiumsdiskussion teil.

All information on the presentations and speakers are available on the event’s site.

Das Team, das an unserer hervorragenden internen Lösung für die Betrugsprävention und am Projekt des maschinellen Lernens arbeitete, nahm in einer großen Anzahl am diesjährigen Betrugsforum teil und sie sprachen über die aktuellsten Entwicklungen in unserem Unternehmen und gaben ihren fundierten Überblick über die neuen Tendenzen im Betrug und in der Betrugsprävention.

Vor der Kaffeepause sprachen andere zwei Moderatoren über einige äußerst entscheidende Themen in Bezug auf den Betrug und die Sicherheit. Debbie Grant, Senior Richtlinienleiterin, Richtlinien und Rechtsdurchsetzung, Ökosystemrisiko bei Visa, gab uns eine übergreifende und plakative Darstellung davon, wie Visa den Betrug der Schwerverbrecher bekämpft und wie die Betrugsprävention weit reichende Folgen für die Verringerung der organisierten Kriminalität haben kann. Branimir Pačar, Mitbegründer von DotBit, erinnerte alle an die Bedeutung von Vorschriften in der Betrugsbekämpfung.

Debbie Grant, Senior Policy Lead, P olicy and Law Enforcement, Ecosystem Risk at Visa / Branimir Pačar, Co-Founder of DotBit

Eines der heißesten Themen am Betrugsforum waren die künstliche Intelligenz und die Kryptowährungen und wenn es darum geht, konnte niemand ungerührt bleiben. Auch nicht die Moderatoren David Wilde von RatePay und Nikola Škorić, Geschäftsführer von Electrocoin, dessen Präsentationen ein bisschen faszinierend waren. Während sich David auf die Entwicklung des Modells des maschinellen Lernens und die Herausforderungen, die sie meisterten, fokkusierte, lud uns Nikola in die Welt der Kryptowährungen ein und machte uns mit den Profilen der Betrüger bekannt, mit denen sie erfolgreich umgehen.

David Wilde, Head of Data Science at RatePAY / Nikola Škorić, CEO of Electrocoin

Im gleichen Ton setzte Ulrich Mustar von der Lufthansa Gruppe fort und wollte den Moderatoren die hervorragende Arbeit der Betrugsprävention im Luftverkehr zeigen, die gar nicht einfach ist, da eine erhebliche Anzahl von Leuten die Tickets kaufen und den Luftverkehr tagtäglich nutzen. Das Digitalskimming und wie Nets den Betrug verhindert wurde von Sune Gabelgård, Leiter des digitalen Betrugs, der digitalen Intelligenz und der Forschung, wie auch die neuen Technologien und Methoden, die sie in Bezug auf die Betrugsbekämpfung entwickeln, präsentiert.

Alle interessanten Präsentationen schufen einen Nährboden für die Podiumsdiskussion über die risikobasierte Authentifizierung, die nachher stattfand. Obwohl 7 Leute an der Podiumsdiskussion teilnahmen, war das Publikum voll mit ihren Fragen und Kommentaren dabei und so endete die ganze Veranstaltung.

Sune Gabelgård Head of Digital Fraud, Intelligence & Research at Nets / Panel Discussion

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr über dieses Thema

Beteiligen Sie sich an der Diskussion

Pflichtfeld
Pflichtfeld

Mercury Processing Services International verwendet Web Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses auf unserer Homepage. Mehr Informationen über die Art der Cookies, die wir verwenden, und wozu sie dienen, können Sie auf unseren COOKIE NUTZUNGSREGELN erfahren. Bitte legen Sie fest, welche Cookies von Mercury Processing Services International verwendet werden dürfen: